Ein Kirschentkerner erspart viel Arbeit

Wie oft hat man schon einmal eine Frucht gegessen und sich gefragt, wie nützlich doch zum Beispiel ein Kirschentkerner wäre? Schließlich ist es wirklich schwierig, bei manchen Früchten den Kern zu entfernen – und bei einigen Früchten ist es sogar sehr nervig, um den Kern herum zu essen.

Den Kern im Vornherein entfernen zu können wäre also ein sehr großer Vorteil – genau das geht mit dem sogenannten Kirschentkerner, der ohne Probleme die Kerne der Kirschen entfernt.

Um die Kaufentscheidung zu vereinfachen haben wir hier in unserer Kirschentsteiner Vergleichstabelle hier unsere Top 5 Kirschentkerner im Detail unter die Lupe genommen.

Top Produkt
Westmark Kirschen-Doppelentkerner und Pflaumenentsteiner, Kombi-Entkerner, extra schnell: für 2 Kirschen auf einmal, Höhe: 32,5 cm, Kunststoff/Edelstahl/Aluminium, Steinomat, Weiß/Silber, 40602260
Preis-Leistung
ZesNice Kirschentkerner Kirschentkerner Oder Stoner, Kirschkern Oder Samenentferner, Küchen Gizmo mit Scoop Design für die Einhandbedienung (Schwarz)
Browin | Kirschentkerner | Kunststoff | Entkernmesser aus rostfreiem Stahl | Saugnäpfe
Entkernte Kirschen Kirschkernentfernung Cherry Corer Kirschkernentferner Kirschentkerner Manuell Kreative Küchenutensilien Kuchen Kirschen Entkernt Einfache und Schnelle Bedienung Kirschentkerner
Gefu 19140 Kirschentkerner Dropio
Marke
Westmark
ZesNice
Browin
FACKELMANN
Gefu
Produktabmessung
9.8 x 32.3 x 31 cm
20,4 x 8,5 x 4,2 cm
‎11,5 x 22 x 21,5 cm
19,7 x 11 x 6,6 cm
15,7 x 3,3 x 6,6 cm
Gewicht
807 g
130 Gramm
278 Gramm
310 Gramm
-
Spülmaschinengeeignet
Material
Kunststoff, Edelstahl, Aluminium
Kunststoff, Edelstahl
Kunststoff, Edelstahl
Kunststoff
Edelstahl 18/10, ABS-Kunststoff
Top Produkt
Westmark Kirschen-Doppelentkerner und Pflaumenentsteiner, Kombi-Entkerner, extra schnell: für 2 Kirschen auf einmal, Höhe: 32,5 cm, Kunststoff/Edelstahl/Aluminium, Steinomat, Weiß/Silber, 40602260
Marke
Westmark
Produktabmessung
9.8 x 32.3 x 31 cm
Gewicht
807 g
Spülmaschinengeeignet
Material
Kunststoff, Edelstahl, Aluminium
Preis-Leistung
ZesNice Kirschentkerner Kirschentkerner Oder Stoner, Kirschkern Oder Samenentferner, Küchen Gizmo mit Scoop Design für die Einhandbedienung (Schwarz)
Marke
ZesNice
Produktabmessung
20,4 x 8,5 x 4,2 cm
Gewicht
130 Gramm
Spülmaschinengeeignet
Material
Kunststoff, Edelstahl
Browin | Kirschentkerner | Kunststoff | Entkernmesser aus rostfreiem Stahl | Saugnäpfe
Marke
Browin
Produktabmessung
‎11,5 x 22 x 21,5 cm
Gewicht
278 Gramm
Spülmaschinengeeignet
Material
Kunststoff, Edelstahl
Entkernte Kirschen Kirschkernentfernung Cherry Corer Kirschkernentferner Kirschentkerner Manuell Kreative Küchenutensilien Kuchen Kirschen Entkernt Einfache und Schnelle Bedienung Kirschentkerner
Marke
FACKELMANN
Produktabmessung
19,7 x 11 x 6,6 cm
Gewicht
310 Gramm
Spülmaschinengeeignet
Material
Kunststoff
Gefu 19140 Kirschentkerner Dropio
Marke
Gefu
Produktabmessung
15,7 x 3,3 x 6,6 cm
Gewicht
-
Spülmaschinengeeignet
Material
Edelstahl 18/10, ABS-Kunststoff

 

Top 5 Kirschentkerner  im Test – welcher Kirschentsteiner  ist zu empfehlen?

Kirschen sind eine Sommerfrucht, aus der sehr gerne Saft, aber auch Schnaps und vor allem Gelee und Marmelade hergestellt wird. Die Ernte vom Baum findet im Juli statt und ist allein schon für sich aufwändig, da in den meisten Fällen Kirsche für Kirsche vom Baum gepflückt werden muss. Damit der darauffolgende Aufwand für die Herstellung der Leckereien aus der roten Frucht nicht so groß wird, kann ein Kirschenentkerner zur Hand genommen werden. Es gibt hier sehr unterschiedliche Kirschentsteiner dieser Art. Vor dem Kauf von einem Kirschenentkerner sollten Sie sich die einzelnen Modelle einmal näher ansehen.

Wir haben in diesem Test fünf Modelle Kirschentkerner einmal auf Herz und Nieren geprüft bzw. verraten Ihnen, was diese Modelle alles können, wie viel Platz sie wegnehmen in der Küche und wo sie überall genutzt werden können.

Hier die fünf Produkte in der Übersicht und in eine Rangliste gebracht:

Platz 1: Westmark Kirschen-Doppelentkerner und Pflaumenentsteiner

Westmark Kirschen-Doppelentkerner und PflaumenentsteinerDieser Kirschenentkerner von Westmark dient dem mühelosen Entkernen von bereits konservierten und tiefgekühlten und frischen Kirschen. Geeignet ist dieser praktische Küchenhelfer außer für Kirschen auch für Pflaumen.

Das besondere Feature von diesem Kirschentkerner ist, dass gleich zwei Früchte gleichzeitig in den Entkernbereich rutschen können und mit zwei beschichteten Aluminiumstößeln entfernt werden. Eingeschnitten werden die Früchte dabei mit einem Kreuzmesser, das sich in der Schneide befindet. Das sehr robust auf der Arbeitsfläche aufstehende kleine Küchengerät ist in der Lage 20 Kilogramm Kirschen binnen einer Stunde zu entkernen und verfügt dabei über einen robusten Stand auf seinem breiten und flachen Fuß. Die Kirschkerne fallen dabei in den separaten Behälter.

Dieser Kirschentkerner verfügt über eine solide Verarbeitung hat eine Größe von 32,5×9,8×31 Zentimeter und ein Gewicht von 807 Gramm. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff und die Schneide aus Edelstahl. Dank des breiten Standfußes, der zudem flach ist, kann der Kirschentsteiner auf der Arbeitsplatte und auch auf einem Tisch zur Anwendung kommen. Der Kirschentsteiner ist zwar einfach zu reinigen, kann aber nicht im Ganzen in die Spülmaschine gegeben werden und sollte daher nur per Hand gereinigt werden.

Der Westmark Kirschentkerner verfügt über eine praktische Auffangbox für die Kerne, sodass diese nicht einfach so auf die Arbeitsplatte oder den Tisch fallen. Auch die entkernten Früchte werden in einer Box aufgefangen. Es ist dabei egal, ob es sich um Kirschen oder um Pflaumen handelt. Die Kraft, die beim Durchstoßen entwickelt wird, ist sowohl in der Lage Kirschenkerne zu entfernen, wie auch Pflaumenkerne.

Diesen Kirschentkerner günstig kaufen


 

Platz 3: Browin Kirschentkerner

Browin Kirschentkerner

Der Browin Kirschentkerner verfügt über einen separaten Auffangbehälter für Kerne.

Der von Browin Kirschentkerner möchte mehr als nur das Entfernen von Kirschkernen aus Früchten zu erleichtern. Die Handhabung des Produkts zielt ebenfalls darauf ab, in der Küche möglichst wenige Verschmutzungen durch austretenden Kirschsaft zu verursachen.

Zu diesem Zweck verfügt der manuelle Kirschentkerner über zwei getrennte Auffangbehälter. In einem Behälter befinden sich Kirschen und Saft, während der zweite Bereich dem Auffangen der Kirschkerne dient. Dadurch entfällt das umständliche Entfernen der Kirschkerne und die Weiterverarbeitung zu Kompott oder Marmelade kann sofort beginnen.

Der Browin Kirschentkerner besteht zum Großteil aus weißem und hellblauem Kunststoff, was zu einem Gesamtgewicht von lediglich 278 g beiträgt. Die Bauteile sind zudem spülmaschinenfest, sodass sich die Zeitersparnis auch bei der Reinigung fortsetzt. Die Maße von 11,5 x 22 x 21,5 cm sollten auch die Suche nach einem festen Stammplatz für den Kirschentkerner in der Küche erleichtern.

Diesen Kirschentkerner günstig kaufen


 

Platz 4: MsdeBersSKER Kirschentkerner

MsdeBersSKER Kirschentkerner

Mit dem MsdeBersSKER Kirschentkerner lassen sich bis zu sechs Kirschen gleichzeitig entsteinen.

Das Entsteinen von Kernen muss mit dem Kirschentkerner der Marke MsdeBersSKER nicht mehr den längsten Zeitraum in der Vorbereitung zum Einkochen und Backen in Anspruch nehmen. In diesem manuellen Kirschentkerner lassen sich gleich sechs Früchte zur gleichen Zeit platzieren.

Im Anschluss muss nur die Aufteilung zwischen Obst und Kernen erfolgen und schon sind die nächsten Kirschen an der Reihe. Der Arbeits- und Kraftaufwand hält sich dadurch in Grenzen. Ebenfalls stark begrenzt ist auch das Gewicht, welches nur bei 310 g liegt.

Die Abmessungen des MsdeBersSKER Kirschentkerners betragen 19,7 x 11 x 6,6 cm. Gefertigt ist dieses Produkt zum Großteil aus Kunststoff. Um die Kraftübertragung von den Händen bis zu den Edelstahl-Stößeln zu erleichtern, befindet sich im Bereich des Griffs rutschfester Kunststoff. Nach der Nutzung muss dieser Kirschentkerner nicht per Hand gereinigt, sondern kann bequem den nächsten Spülgang in der Spülmaschine mitmachen.

Diesen Kirschentkerner günstig kaufen


 

Platz 5: Gefu Kirschentkerner Dropio

Gefu Dropio Kirschentkerner

Das Modell Dropio von Gefu verbindet modernes Design mit einer einfachen Handhabung.

Die Handhabung des Dropio Kirschentkerners der Marke Gefu kann jeder Verwender innerhalb weniger Minuten erlernen. Geeignet ist dieser manuelle Kirschentkerner jeweils für eine einzelne Kirsche.

Zusätzlich lassen sich mit diesem Produkt auch Oliven oder andere kleinere Steinfrüchte entkernen. Die Herstellung aus rostfreiem Edelstahl und formstabilen ABS-Kunststoff überträgt die Kraft mit noch weniger Mühe auf die Stößel. Das führt dazu, dass für das Entsteinen mit diesem Kirschentkerner jeweils nur eine Hand benötigt wird.

Der Hersteller Gefu setzt in der Produktion des Modells Dropio zudem auf ein platzsparendes Design. Die Maße dieses Kirschentkerners nehmen in Küchenschubladen nur 15,7 x 3,3 x 6,6 cm für sich in Anspruch. Sind alle Früchte von ihren Kernen befreit, kann der Kirschentkerner in der Spülmaschine von Verschmutzungen wie Kirschsaft und Fruchtfleisch befreit werden. Hierfür muss das Produkt nicht auseinandergebaut werden, wodurch der Zeitaufwand für die Reinigung ebenfalls gering ausfällt.

 

Diesen Kirschentkerner günstig kaufen


 

Kirschentkerner Test: Alles zum Thema Kirschentsteiner

Was sind die besten Kirschentkerner aus unserem Kirschentkerner Test-Vergleich 2023?

Finden Sie hier Ihren Kirschentkerner Testsieger in unserer Liste:

Wie zu sehen haben die Produkte in unserem Kirschentkerner Vergleich alle zumindest die Bewertung gut erhalten. Man kann also seine Entscheidung zwischen 2 sehr guten und 3 guten Modellen treffen, je nachdem welches Produkt am besten zu den eigenen Ansprüchen passt. Mehr Informationen

Was genau sind Kirschentkerner?

Der Kirschentsteiner funktioniert meist elektrisch in Maschinen, die auch größere Mengen an Kirschen bearbeiten können. Der Kern wird meist aus der Mitte herausgedrückt, sodass der Rest der Kirsche intakt bleibt. Dann kann man die Kirsche ohne Probleme genießen, während im Mund kein Kern zurückbleibt, den man dann ausspucken muss. Vor allem für die Kleinen ist das perfekt, denn Kerne bieten auch eine hohe Verschluckgefahr.  Es gibt einige verschiedene Arten, einen Kirschentsteiner zu benutzen und einige Unterschiede in Preis und Art der Entfernung – all das sollte vor dem Kauf beachtet werden.Mehr Informationen

Wofür kann man Kirschentkerner einsetzen?

Wie es der Name schon verrät, werden Kirschentkerner vor allem für das Entfernen der Kerne benutzt, die in den Kirschen mittig liegen. Diese Kerne können beim Essen oft in die Quere kommen – sie schmecken nicht besonders gut, stören im Mund und werden generell ausgespuckt. Auch für Rezepte oder andere Lebensmittel werden Kirschkerne generell nicht benutzt; sie sind also ein echtes Abfallprodukt, für das es keinen wirklichen Nutzen gibt; außer natürlich, man möchte sie anpflanzen.

Kirschentkerner sorgen dafür, dass die Kerne ganz einfach vom Rest der Kirschen getrennt werden, was das Essen um einiges erleichtert. Kirschenentsteiner kommen in allen möglichen Sorten und Farben, doch der Nutzen an sich bleibt gleich: das Entfernen von Kirschkernen. Manche Kirschkernentferner kann man auch für andere Früchte nutzen, doch generell funktionieren sie am besten mit den kleinen, roten und süßen Früchten, die wir gemeinhin Kirschen nennen.Mehr Informationen

Wie benutzt man Kirschentkerner und welche Arten gibt es?

Manuelle Kirschentkerner gibt es in vielen Haushalten

Es gibt viele verschiedene Arten von Kirschkernentsteinern, die sich in der Nutzung alle etwas unterscheiden. In früheren Zeiten hat man einen manuellen Kirschentkerner benutzt; man musste in jeder Kirsche den Stein im Inneren manuell herausdrucken. Solche Kirschentkerner werden heutzutage zum Glück kaum noch benutzt. Die heutigen Kirschentkerner besitzen meist zwei unterschiedliche Fächer; in das obere Fach werden die Kirschen gelegt, während das untere Fach die entfernten Kerne beherbergt. Durch verschiedene Mechanismen, die sich je nach Entferner unterscheiden, werden die Kirschen durch einen kleinen Schacht geführt, in dem dann die Kerne vom Rest der Kirsche entfernt werden. Das Resultat spricht für sich selbst: die Kirsche kann ohne Kern gegessen werden.

Es gibt allerdings auch einige andere Arten an Kirschentfernern. Im oben beschriebenen Beispiel muss man die Kirschen immer noch selbst in den Entferner geben und durch den Schacht schieben; das geht zwar um einiges schneller als beim uralten Exemplar, aber es dauert für heutige Verhältnisse immer noch relativ lang. Es gibt aber auch den sogenannten elektrischen Kirschkernentkerner. In dieser Kirschentkerner Maschine werden die Kirschen automatisch durch den Schacht geschoben bzw. durch den Mechanismus geführt und die Kerne werden dabei herausgedrückt. Auch eine sehr große Menge an Kirschen kann so in kurzer Zeit entkernt werden; das ist vor allem für Feste oder größere Feiern sehr gut. Diese elektrischen Maschinen kosten aber natürlich auch um einiges mehr und nehmen auch etwas mehr Platz ein, weshalb eine solche Anschaffung gut überlegt sein muss. Generell hat man auf dem Markt aber eine sehr große Auswahl.

Man sollte vor dem Kauf auf jeden Fall den Markt überprüfen und sich die verschiedenen Geräte ansehen. Es werden jeden Tag neue Geräte hergestellt, die teils nicht nur Kirschen entkernen, sondern auch andere Früchte von ihrem Kern befreien können. Der Kauf eines solchen Gerätes wäre auf Dauer vielleicht sogar etwas besser – zum Beispiel einen Kirsch- und Zwetschgenentkerner – denn so kann man sich den Kauf von anderen Geräten oder einem Zerkleinerer sparen, die auf das Entkernen dieser Früchte ausgelegt sind. Schauen Sie sich vor dem Kauf also auf dem Markt um und überprüfen Sie die verfügbaren Geräte.Mehr Informationen

Wer stellt Kirschentkerner her und welche sind empfehlenswert?

Kirschen sind eine sehr beliebte FruchtKirschentkerner werden von vielen verschiedenen Herstellern hergestellt und überall im Fachhandel zum Kauf angeboten. Diese Modelle unterscheiden sich aber oft in vielerlei Hinsicht – vor allem, was den Preis, die Farbe und das Design sowie die Features angeht. Wie schon erwähnt besitzen einige Modelle die Möglichkeit, mehrere Früchte zu entkernen, während andere Modelle wiederum elektrisch funktionieren und somit schnell viele Früchte entkernen können. Die Auswahl liegt hier ganz beim Verbraucher, der sich nicht nur die verschiedenen Features anschauen sollte, sondern auch den Preis entdecken und die eigenen Bedürfnisse im Auge behalten muss.

Empfehlenswert sind Kirschentkerner vor allem dann, wenn sie die Arbeit schnell und gründlich erledigen. Hierbei sollte man im Auge behalten, wie oft man den Kirschentkerner benutzt und welche Menge von Früchten man entkernen will. Benutzt man den Kirschkernentferner nämlich nur selten, dann reicht ein von Hand betriebenes Modell, das zwar nicht ganz so schnell funktioniert, dafür aber auch um einiges billiger ist.

Baut man aber Kirschen zum Beispiel selbst an oder isst einfach sehr gern sehr viele Kirschen, dann lohnt sich ein elektrisches Modell. Dieses ist zwar um einiges teurer und meist auch größer, bietet aber die Möglichkeit, die Kirschen sehr schnell zu entkernen; teils werden sogar andere Früchte entkernt. Der Markt bietet eine große Vielfalt, die man als Verbraucher hier auf jeden Fall überblicken sollte.Mehr Informationen

 

Vor- und Nachteile eines Kirschentkerners

Vorteile:

  • Arbeitet schnell und zuverlässig
  • Verschiedene Modelle für verschiedene Bedürfnisse verfügbar
  • Nehmen meist nicht viel Platz ein
  • Einfach zu bedienen

Nachteile:

  • Große Unterschiede in Leistung und Preis
  • Oft nur für Kirschen verwendbar (außer bei teureren Modellen)
Weitere nützliche Schneiderprodukte:

Melonenschneider
Mangoschneider
Apfelschneider
Zwiebelschneider
Ananasschneider

So funktioniert der Test zu Kirschenentkernern

Was ist Ihnen wichtig bei einem Entkerner für Kirschen? Diese Frage sollten Sie sich vor dem Kauf von einem Kirschenentkerner auf jeden Fall stellen. Ungefähr die gleichen Fragen haben wir uns auch gestellt nach welchen Kriterien wir den Test für die Kirschenentkerner durchgeführt haben. Die Rangliste hat sich dabei ergeben in Bezug auf

  • die Schnelligkeit des Entkernens
  • die Anzahl der Kirschen, die binnen einer Stunde entkernt werden können.
  • der Platzbedarf und das Gewicht des Entkerners zwecks Lagerung für die Zeit, in der Sie keinen Entkerner benötigen
  • die Handlichkeit des Entkerners
  • die Mechanik, die hinter dem Entkernungsvorgangs steckt
  • die Vielfalt an sonstigen Früchten, wie Pflaumen, die das Gerät ebenfalls entkernen kann

Darüber hinaus war auch noch von Bedeutung, ob es sich um einen reinen Entkerner für Kirschen handelt oder ob auch andere Obst- bzw. Steinobstsorten mit der Hilfe von diesem Kirschentsteiner von ihrem Kern befreit werden können.

Die Schnelligkeit des Entkernens spielte bei diesem Test allerdings nur eine geringe Rolle, da es zu den meisten der im Test herangezogenen Kirschentkerner nicht bei allen eine Angabe darüber gab. Es hatte letztlich im Ranking Einfluss, ob eine solche Angabe vorhanden ist oder nicht. Der auf Platz 1 gesetzte Entkerner kann dabei jede Menge Kirschen in einer Stunde entkernen, während der Kirschentkerner auf Platz 5 wesentlich geringere Mengen an Kirschen entkernen kann. Es gibt entsprechend Geräte, die sowohl für den privaten, wie auch für den gastronomischen Bereich zum Einsatz kommen können.

Bei den getesteten Produkten handelt es sich dabei um Kirschentkerner, die alle sehr handlich sind und nicht viel Platz wegnehmen, wenn Sie Kirschentsteiner für 11 Monate im Jahr nicht benutzen.

 

Kirschenentkerner bei Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest ist ein renommiertes Testlabor, das völlig unabhängig arbeitet. Das heißt, das Testlabor wird von keinen Unternehmen bezahlt für die Durchführung der Test. Aus diesem Grund vertrauen viele Verbraucher dem Testurteil der Stiftung Warentest seit vielen Jahrzehnten schon. Die Produkte, die von der Stiftung Warentest als gut befunden werden bzw. im Ranking weit vorne stehen, haben sehr gute Chancen auf dem Markt sehr erfolgreich zu sein. Es sind immer mehrere Produkte, die die Stiftung Warentest sehr genau unter die Lupe nehmen. Dies gilt auch für Kirschentkerner, auch wenn es sich hier um ein Küchengerät handelt, das nur einmal im Jahr zu Anwendung kommt – nach einer großen und erfolgreichen Kirschenernte.

Platz 1 unter den Kirschentkernern nahm der Leifheit Kirschentkerner Cherrymat 3.0 bei der Stiftung Warentest ein. Mit einem „sehr gut“ ist der Entkerner auf Platz 1 gerückt, weil er neben Kirschen auch Pflaumen entkernen kann. In unserem Test landete dieser Kirschentsteiner nur auf dem dritten Platz. Man muss hier allerdings sagen, dass es sich um einen wohlverdienten dritten Platz handelt in unserem Ranking.

Platz 2 ging bei der Stiftung Warentest an den Westmark Kirschen-Doppelentkerner und Pflaumenentsteiner. Wohlverdient ist dieser Platz ebenfalls, wobei wir das Produkt auch Platz 1 gesetzt hatten in unserem Test. Auch hier ist es die Vielseitigkeit von diesem Kirschentkerner und die Einfachheit und Effektivität, die für eine solch gute Platzierung gesorgt hat.

Platz 3 hat die Stiftung Warentest ebenfalls an ein Leifheit Kirschentkerner vergeben. Dieses ist ebenfalls mit einem Auffangbehälter ausgestattet, aber nicht in der Lage anderes Steinobst zu entkernen. Doch auch hier vergab die Stiftung Warentest an das Produkt im Gesamten die Note „sehr gut“. In unserem Test haben wir diesen Kirschentsteiner nicht berücksichtig, da wir was die Marken anging einen großflächigen Vergleich haben wollten.

Auch die Platz 4 und Platz 5 bei der Stiftung Warentest, einmal den Westmark Kirschenentkerner im Retro-Design und den Metaltex 250658 haben wir in unserem Vergleich nicht berücksichtigt. Ein ähnliches Modell ist der OXO Good Grips Kirschen-/ Olivenentsteiner, den wir auf Platz 5 rangieren ließen in unserem Test und mit den Produkten von Platz 4 und Platz 5 bei der Stiftung Warentest durchaus vergleichbar sind. Und auch den Tescoma 643630 Kirschentkerner , der bei der Stiftung Warentest hinter dem Westmark Kirschenentkerner im Retro-Design und den Metaltex 250658 gelistet ist, haben wir in unserem Test nicht berücksichtigt. Die anderen in unserem Test gelisteten Kirschentsteiner fanden wir im Test bei der Stiftung Warentest nicht.

 

Fazit

Wer die leckeren und saftigen roten Früchte gern und oft isst, der wird um einen Kirschentkerner kaum herumkommen. Die kleinen Geräte funktionieren recht einfach und entkernen schnell große Mengen an Kirschen – vor allem, wenn man sich ein elektrisches Gerät besorgt, dass allerdings auch etwas teurer und größer ist. Egal, für welchen Kirschentsteiner man sich entscheidet, die Kirschen werden am Ende entkernt – wir wünschen viel Spaß damit!

Hier klicken für den besten Kirschentkerner für 2023

 

Weitere relevante Produkte

Obecome Kirschentkerner

Obecome KirschentkernerDer Obecome Kirschentkerner ist aus hochwertigem ABS-Material und lebensmittelechtem Silikon hergestellt und garantiert so eine lange Nutzungsdauer. Es handelt sich um einen Kirschentkerner, der die Steine aus der Frucht auf sichere und unkomplizierte Weise entfernt. Bedienen lässt sich dieser praktische Kirschentsteiner mit der Hilfe von einer Hand und ohne größeren Kraftaufwand. Der Kirschentkerner ist dabei wie eine Schaufel gestaltet und verfügt über ein Verriegelungssystem für die einfache und kompakte Aufbewahrung im Küchenschrank bzw. der Schublade.

Um den Kirschentsteiner zu entriegeln, müssen Sie lediglich den Schlossriegelgriff drücken und diesen ziehen. Ausgestattet ist der Kirschentkerner mit einer Pitternstange für das einfache Durchschieben von Kirschen. Darüber hinaus verfügt das Gerät über einen löffelförmigen Halter für das Sammeln der entkernten Kirschen. Die Griffe, an denen Sie den Kirschentkerner angreifen, sind rutschfest und ein verlängerter Spritzschutz ist ebenfalls vorhanden. Dieser schützt den Arbeitsbereich vor Spritzern, die unweigerlich beim Entkernen von Kirschen entstehen. Ihre Hände und auch die Arbeitsplatte bzw. der Tisch, auf dem Sie das Entkernen der Kirschen durchführen, bleiben dadurch sauber.

Die Handhabe ist sehr einfach: Sie legen die Kirsche einfach in die entsprechende Vertiefung hinein und drücken den Hebel dann herunter, an dem sich das Werkzeug zum Entkernen der Kirsche befindet. Die Schneide, mit der das eigentliche Entkernen stattfindet, ist aus Edelstahl. Der Obecome Kirschentkerner hat dabei eine praktische Größe von 23,11×8,38×4,32 Zentimeter und ein Gewicht von leichten 132 Gramm.


 

OXO Good Grips Kirsch- & Olivenentsteiner

OXO Good Grips Kirschen-/ OlivenentsteinerHandlich und sauber arbeitend – das verspricht der OXO Good Grips Kirschen-/ Olivenentsteiner. Um das Gerät zu bedienen, benötigen Sie eine Hand. Es sollte sich allerdings um Ihre kräftige Hand halten, da schon ein bisschen Kraftaufwand nötig ist, um die Kirschen – auch noch in den Massen, wie Sie vielleicht in einigen guten Jahren auf Ihrem Baum haben – entkernen zu können mit diesem Kirschentsteiner, ohne dass Ihre Hand ermüdet.

Um mit dem OXO Good Grips Kirschentkerner zu arbeiten halten Sie den Entkerner nach unten, nachdem Sie die Kirsche in dem Gerät verankert haben. Über der Schneide, der für die eigentliche Entkernung sorgt, befindet sich ein Spritzschutz, sodass Ihre Kleidung bzw. die Arbeitsumgebung nicht verschmutzt wird. Den Kirschenentkerner können Sie direkt über die Schüssel halten, in der die Kirschen dann aufgefangen werden.

Dieser praktische Kirschentkerner ist aus einer stabilen Zinkguss-Konstruktion hergestellt und liegt dank der weichen Griffe sehr schön in der Hand. Wenn Sie das Entkernen der Kirschen beendet haben, können Sie für die Aufbewahrung den handlichen Küchenhelfer fest arretieren. Zuvor geben Sie den Kirschentsteiner in die Spülmaschine für die Reinigung. Der OXO Good Grips Kirschen-/ Olivenentsteiner hat dabei ein Gewicht von leichten ca. 160 Gramm und eine Größe von 15,24×2,54×7,62 Zentimeter. Sie können mit diesem Kirschentkerner sowohl kleine, wie auch größere Kirschen entkernen. Durch die Aussparung im unteren Bereich, wo die Kirschen aufliegen, fällt der Kirschkern heraus.


 

Leifheit Kirschentkerner Cherrymat 3.0

Leifheit KirschentkernerDer Leifheit Kirschentkerner Cherrymat 3.0 verfügt über scharfe Edelstahlmesser für das schnelle und effektive bzw. zuverlässige Entkernen von Kirschen. Es ist möglich mit diesem Kirschentsteiner sowohl frische, wie auch bereits konservierte Früchte zu entkernen. Rund 15 Kilogramm Kirschen schafft dieser praktische Küchenhelfer in einer Stunde. Die Kirschen rollen dabei nach und nach – also nicht paarweise oder gar unterschiedlich von der Menge her – in den Bereich, wo sie dem Entkernen zugeführt werden und werden dort nacheinander entkernt.

Die Edelstahlmesser des Leifheit Kirschentkerner Cherrymat 3.0 durchtrennen die Kirschen dabei sauber in Kern und Fruchtfleisch. Die Kirschen werden dabei nicht zerquetscht, da für die Kirchen (auch für die, die etwas größer sind) immer genügend Platz ist in dem Bereich, in dem die Entkernung stattfindet. Die Kerne fallen dabei in den Auffangbehälter, auf dem der eigentliche Kirschentkerner aufgesetzt wird. Dieser Behälter kann dann ohne Probleme von Zeit zu Zeit entleert und dem Kompost bzw. dem Biomüll zugeführt werden. Der Kirschentsteiner Behälter für die Kerne ist einfach zu entfernen und geht auch leicht wieder aufzustecken.

Dank der gummierten Füße verfügt der Leifheit Kirschentkerner Cherrymat 3.0 über eine hohe Standfestigkeit auf dem Tisch oder der Arbeitsplätte, wo das Entkernen der Kirschen gerade stattfindet. Mit einem Gewicht von 500 Gramm und einer Größe von 16,5×11,5×15,8 Zentimeter ist der Leifheit Kirschentkerner Cherrymat 3.0 sehr kompakt und passt daher in jeden Küchenschrank. Handgriff und Box sind demontierbar und können auch an verschiedenen Orten aufbewahrt werden. Gereinigt werden kann der Leifheit Kirschentkerner Cherrymat 3.0 unter fließendem Wasser.


 

FACKELMANN Entkerner

FACKELMANN EntkernerFür den sicheren Stand des Kirschenentkerners von Fackelmann sorgt ein Standfuß, der mit der Hilfe von einem Saugnapf an der Arbeitsplatte befestigt wird. Das Gehäuse und auch die oben liegenden Teile der Mechanik von diesem Kirschenentkerner bestehen aus Kunststoff.

Die Mechanik ist recht einfach, die hinter diesem Kirschentkerner steckt. Sie drücken einfach den Stößel herunter und entkernen somit die Kirschen, die in der Einbuchtung liegen. Vor dieser Einbuchtung, in die eine Kirsche passt, befindet sich eine größere Ablagefläche für noch nicht entkernte Kirschen. Die Kirschkerne fallen durch eine Öffnung hindurch in den Behälter, auf dem sich die Vorrichtung mit dem Stößel befindet. Wenn dieser Behälter voll ist mit Kirschkernen, können Sie die beiden Teile des FACKELMANN Kirschentkerners einfach auseinandernehmen und den Behälter entleeren. Die entkernten Kirschen rutschen nach dem Durchstoßen mit dem Stößel über eine kleine Rutsche nach vorne. Ein Auffangbereich hat dieser Kirschentsteiner nicht. Vor dem Kirschentkerner ist jedoch so viel Platz, dass sie eine Schüssel aufstellen können, um die entkernten Kirschen aufzufangen.

Dieser Kirschentkerner von Fackelmann hat eine Größe von 22,8×20,8×12 Zentimeter und hat ein Gewicht von 420 Gramm. Dank der Tatsache, dass sich die beiden Teile auseinanderbauen lassen, kann der Kirschentsteiner in der Zeit, in der Sie ihn nicht benötigen für Entkernungsarbeiten, sehr platzsparend im Küchenschrank aufbewahrt werden.


 

Metaltex Kirschentkerner

Metaltex Kirschentferner

Der Metaltex Kirschentkerner lässt sich binnen Sekunden neu befüllen.

Größere Mengen an Kirschen zu entsteinen, nehmen mit dem Kirschentkerner von Metaltex nur noch einen Bruchteil der ursprünglichen Zeit in Anspruch. Das Design dieses Produkts erlaubt es innerhalb weniger Sekunden die nächste Kirsche nachzufüllen.

Die manuelle Handhabung erfordert nur den Einsatz einer Hand, um ausreichend Kraft zum Entfernen der Kerne aus den Früchten aufzubringen. Die handliche Form zeigt sich auch anhand der Maße von 28 x 227 x 95 mm. Das Gewicht von 70 Gramm liegt selbst über einen längeren Zeitraum gut in der Hand.

Zum Entfernen der Kirschkerne verwendet der Metaltex Kirschentkerner einen sternförmigen Stößel. Dieser Stößel besteht komplett aus rostfreiem Edelstahl. Der Kontakt mit dem Saft aus den Früchten führt somit nicht zur Bildung von Korrosion. Für ein verringertes Gewicht besteht ein Großteil des Kirschentkerners aus Kunststoff. Dessen roten Farbe trägt dazu bei, dass der Kirschentkerner auch in gut gefüllten Küchenschubladen auf den ersten Blick zu erkennen ist.